Synagoge

SYNAGOGE Home / Synagoge Das griechische Wort „Synagoge“ bezeichnet sowohl den „Versammlungsort“ als auch „ die sich versammelnde Gemeinde“. Die Synagoge wird für den Gottesdienst und für Versammlungen der Gemeinde benutzt.  Als Zentrum der Gemeinde beherbergt sie die...

Schulgeschichte

Schulgeschichte Die Aufklärung des 18. Jahrhunderts löste mit ihren Vorstellungen von Vernunft, Humanität und religiöser Toleranz Bemühungen zur Gleichstellung auch der Juden aus. Neben der Gesetzgebung galt den Aufklärern die Erziehung als ein Weg zur Verbesserung...

Baugeschichte

Baugeschichte Im März 1801 kaufte Israel Jacobson vom Bier- und Branntwein Inspektor Friedrich Leopold Meyer ein Budenhaus mit Hintergebäuden, Garten, Bäumen und Gerechtigkeiten an der damaligen Junkernstraße (1) Am 3.7.1801 genehmigte Herzog Karl Wilhelm Ferdinand...

Israel Jacobson

ISRAEL JACOBSON Israel Jacobson, geboren am 17.10.1768 in Halberstadt, kam als Handlungsgehilfe nach Braunscheig. Er gründete dort ein Bankgeschäft. Nach dem Tod seines Schwiegervaters Herz Samson wurde er zum Kammeragenten am Hof des Braunschweiger Herzogs Karl...