Es wird ein jährliches Aufführungsprojekt etabliert, das ortsansässige Chöre, Orchester, Kindertagesstätten, Schul-AGs und Seniorengruppen in Seesen zusammenbringt. Gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule Goslar e.V. wird über ein Jahr hinweg ein musikalisches Programm erarbeitet und zu den Jacobson-Tagen vorgeführt.

Musik verbindet in diesem Projekt auf ganz besondere Weise. Verschiedene Generationen und Kulturen singen, musizieren und tanzen gemeinsam. Einzelne Gruppen kreieren verschiedene Puzzleteile und Bausteine, die zu einem ganzheitlichen Aufführungsevent zusammengebracht werden. Beteiligen kann sich jeder Mensch aus Seesen, der Freude an Musik, Bewegung und Gemeinschaft hat.

Den Aufführungstermin finden Sie in unserem -> Veranstaltungskalender

Details zum Projekt

Durchführung:
Kreismusikschule Goslar e.V.

Beteiligte:
Grundschule am Schildberg, Jacobson Gymnasium, LAB Ortsgemeinschaft
Seesen

Projektlaufzeit:
erste Aufführung am 1. Juli 2018, dauerhafte Fortführung geplant