Jacobson-Haus Seesen

Das kulturelle Zentrum in Seesen

Jacobson-Haus Seesen

Veranstaltungen im Bürgersaal

Jacobson-Haus Seesen

Partizipation mit den Nutzern

Abschluss der TRAFO Förderung

Zum Abschluss der Förderung in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel – eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes“ gibt es eine Reihe von Veranstaltungen

Das Team des TRAFO-Projektes Jacobson-Haus lädt zwischen 16:00 und 18:00 Uhr alle Teilnehmer des Kreativ-Stammtisches, die Aktiven aus den Projekten und alle am Jacobson-Haus interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger in den Bürgersaal ein. Zum Ausklang des TRAFO-Projektzeitraumes findet dort ein kommunikativer Austausch in Einzelgesprächen unter Corona-Bedingungen statt, der das TRAFO-Projekt und dessen Umsetzung in seinen unterschiedlichen Facetten noch einmal beleuchten und greifbar machen möchte. Die Vielfalt der Projekte soll sichtbar werden, es wird zurück aber natürlich auch nach vorn geblickt. Die Umgestaltung der Bücherei ist zum Beispiel ein Thema, was in die Zukunft hineingetragen und dort wirken wird.

Freitag, 09.10.2020

18.30 Uhr Elke auf dem Holzweg
19.30 Uhr Jochen Malmsheimer

Samstag, 10.10.2020

19.30 Pete York mit seinem Spang-A-Lang Trio

OPEN AIR vor dem Jacobson-Haus

 

 

 

Am 09. und 10.10. gibt es tolle Veranstaltungen vor dem Jacobson-Haus. Gut 250 Sitzplätze können wir anbieten. 

 

Jochen Malmsheimer, Pete York und das Seesener Saxophonquintett „Elke auf dem Holzweg“ sind an den beiden Tagen zu sehen und zu hören.

 

Die Konzerte sind als Picknick-Konzert konzessioniert und finden bei jedem Wetter statt. Wir begehen dabei nicht nur Corona-konform den Abschluss des TRAFO-Projektes sondern wollen auch ein Zeichen für Kultur in dieser Zeit setzen.

Kultur ist systemrelevant. Seien Sie dabei und unterstützen uns.

 

Jochen Malmsheimer am Freitag, 9.10.2020 open Air vor dem Jacobson-Haus. Karten für 20 € beim Kulturbüro, Tel.: 05381 75281 oder unter kultur@seesen.de

Pete York und sein Spang-A-Lang Trio am Samstag, 10.10.2020 open Air vor dem Jacobson-Haus. Karten für 20 € beim Kulturbüro, Tel.: 05381 75281 oder unter kultur@seesen.de

Vorankündigung:


Die crossemediale Inszenierung der Jacobsonschule und der Seesener Synagoge. Ein legendäres Projekt. 

Erkunden Sie das Jacobson-Haus virtuell

 

 Mit einem Klick auf den Eingangsbereich des Jacobson-Hauses können Sie sich auch während der Schließungsphase jeden Raum genau ansehen und durch das Haus wandern. Erkunden Sie unser Haus und sehen Bereiche, die Ihnen normalerweise verschlossen bleiben müssen. 

Ein Gruß aus dem Jacobson-Haus

Unsere Mitarbeiter grüßten in der lock-down-Phase aus dem Jacobson-Haus. Jetzt haben wir wieder geöffnet, begrüßen Sie aber weiterhin !

Jacobson-Haus Seesen

Das Jacobson-Haus in Seesen